Nicht nur “Betonköpfe” lieben Betontöpfe… auch Zwiebelblüher

Betonwelten
Grüne Betonwelten

Der Werkstoff Beton erobert in seiner puren, kühlen Anmutung die Herzen. Ob Pflanzkasten, Blumentopf oder Vase,  am Kontrast zwischen zartem Grün und groben Beton finden immer mehr Menschen Gefallen. Betongraue, blütenweiße oder mattgrüne Betongefäße sind ideal für eine zurückhaltende Dekoration – gern auch nur in einer Blütenfarbe.

Zwiebelblumen sind ideal für Betontöpfe

Besonders Zwiebelblüher wie Krokusse, Hyazinthen oder Narzissen mögen es, in einen Betontopf gepflanzt zu werden.  Beton nimmt Feuchtigkeit gut auf, die aus Trockengebieten stammenden Pflanzen werden nicht zu feucht in der Erde. Zwiebeln, die es lieber schattig mögen, gedeihen besser in Plastiktöpfen. Hier sollte man Beton allenfalls als Übertopf verwenden.

Kleine Balkone kommen im Sommer mit Zwiebelblühern groß raus

Hochwachsende Lilien, Calla und Gladiolen benötigen wenig Raum und sind pflegeleicht.  Sie lieben die Sonne, mögen aber auch Halbschatten. Mit genügend Wasser verwandeln sie triste Balkone in schillernde Blütenmeere. Zuviel Wasser schadet jedoch: Staunässe droht.

Prächtige Dahlien verzaubern den Balkon im Herbst

Mögen Sie eine Balkonbepflanzung mit nostalgischem Flair? Dann setzen Sie diese blühfreudigen Zwiebelblüher in ihre Betontöpfe ein.  Mixen Sie Farben und Formen in sanften Pudertönen. Dahlien eignen sich auch hervorragend für Vasen, schneiden Sie einfach eine Blüte ab. Für eine lange Blüte am besten früh morgens schneiden,  ca. 2 Stunden bis unter den Blütenstand in kaltes Wasser legen und dann ab in die Vase.

Pünktlich zur Weihnachtszeit erfreut der Ritterstern das Herz

Überwintern Sie ihre Betontöpfe besser drinnen, sonst drohen Frostschäden.  Die Zimmerpflanze Ritterstern (Hippeastrum) wird im Volksmund auch als Amaryllis bezeichnet. Viele Farbfacetten stehen zur Auswahl und verkürzen die Zeit bis zum Frühling im Freien.

Tipps zur Dekoration von Betongefäßen

Kombinationen aus  geometrischen und runden Formen wirken weniger streng und wer Blüten lieber bunt kombinieren möchte, sollte auf Kontraste setzen: blau zu weiß oder gelb.

Hier kann man Betontöpfe kaufen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>